Praktische Prüfung der Küchenmeister

Die frische gebackenen Küchenmeister im Frankfurter IB-Hotel.

Am vergangenen Samstag, 10. Februar war es dann soweit: Die zweite Gruppe unserer Küchenmeister trat ihre praktische Prüfung an.

Da die Umbaumaßnahmen in der Usinger Saalburgschule – die wir sonst als bewährten Prüfungsort nutzen – nach wie vor andauern, wurde wie in den kürzlich gelaufenen Prüfungen in das IB-Hotel in der Friedberger Warte, Frankfurt, ausgewichen.

Auch hier galt wieder: „Gezielte Vorbereitung ist die halbe Miete“, so dass trotz aller Faschingswirren und anstrengender Prüfungsinhalte ein schönes Ergebnis erzielt werden konnte.

Wie gewohnt hatten die Prüflinge aus einem vorgegebenen Warenkorb ein ein 5-Gang-Menü zu entwickeln sowie Anforderungen und Ablauf schriftlich zu dokumentieren.

Nicht nur die IHK-Frankfurt zeigte sich zufrieden mit dem Ergebnis, auch wir freuen uns, ein paar frisch gebackene Küchenmeister hinaus in die große, weite Welt schicken zu können!

Wir gratulieren ganz herzlich zum Meisterbrief!

Real Time Analytics