Seit 125 Jahren

Bundestag beschließt Novelle des Aufstiegs-BAföG

Berufliche Aufstiegsfortbildung jetzt noch attraktiver!

Mit der Novelle des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes können sich Geförderte künftig auf noch bessere Unterstützung freuen: Der Bundestag beschloss mit Wirkung ab August 2020 die Erhöhung des Zuschusses für Lehrgangs- und Prüfungsgebühren von 40 auf 50 %, ebenso steigt der Belohnungserlass bei abgeschlossener Maßnahme ebenso von 40 auf 50 %, Bei anschließender Existenzgründung erfolgt ein vollständiger Erlass der Darlehensschuld.

So können angehende Diätköche, Meister und Fachwirte ab August mit noch besserer finanzieller unterstützung rechen, die berufliche Aufstiegsqualifizierung wird so attraktiv, wie nie zuvor!

Gerne beraten wir Sie auch persönlich zum Thema Aufstiegs-BAföG und zu Ihrem passenden Fernstudium – natürlich kostenlos! Vereinbaren Sie einfach einen Termin, telefonisch unter +49 (0) 60 86 - 2 81 oder per E-Mail an info(at)poppe-neumann.eu – wir freuen uns auf Sie!

Real Time Analytics